[Rezept] Apfelkuchen – sehr luftig

Heute mal ein Rezept von sehr luftigen Apfelkuchen
ApfelkuchenZutaten:
5 Äpfeln
4 Eier
250 g Zucker

125 g Butter
100 ml Milch
300 g Mehl
3 Tl Backpulver
Zimt zum Bestreuen
Apfelkuchen
Zubereitung:

Eier und Zucker schaumig schlagen. Butter und Milch zum kochen bringen und heiß zu der Eier-Zucker-Masse geben. Mehl und Backpulver unterheben.
ApfelkuchenBlech/ Form mit Butter und Semmelbrösel bestreuen und den Teig einfüllen.
Äpfeln in Spalten schneiden und den Teig damit belegen.
[Rezept] ApfelkuchenBackzeit: ca. 30 Min bei ca. 200
°C
Zum Schluss mit etwas Zimt bestreuen! Schmeckte uns superlecker!!!
TIP Und sehr luftig wird es wenn man Mehl mit Puderzuckerzerstreuer siebt. 😉
Apfelkuchen(¸.•*´? `*•.¸)
Vielen d
ank für´s vorbeischauen! icon biggrin [Rezept] Gefüllte Paprika mit KartoffelbreiSchnecki78Sign [Rezept] Gefüllte Paprika mit Kartoffelbrei
(¸.•*´?`*•.¸)

The following two tabs change content below.

Schnecki78

Ich blogge seit 2012 und dies ist mehr als meine Hobby. Hier schreibe ich gerne meine Rezepte und über Produkte/ Shops. Auch meine 2 Kinder, mein Mann und unsere 3 Katzen beteiligen gerne mit. Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Blog ♥

Ein Meinung zu “[Rezept] Apfelkuchen – sehr luftig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.