[Rezept] Focacce, gefaltet und beliebig befüllbar

Zutaten für den Teig:
500g Mehl,
300ml Wasser,
3EL Olivenöl,
10g Hefe,
13g Salz
Zubereitung:
Mehl mit Wasser, Hefe, Öl und Salz zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann 3 Stunden in einer grosseren Schüssel ruhen lassen.
Focacce
Zutaten für das Kräuteröl:
etwas Oregano;
3 Zehen Knoblauch ganz fein gehackt,
etwas Salz
Zubereitung Kräuteröl:
Für das Kräuteröl Olivenöl zu Oregano, Sals und Knoblauch geben und ziehen lassen.
Focacce 2Aus dem Teig macht ihr 8-12 Portionen. Diese rollt ihr rund und dünn aus und bepinselt es mit etwas Kräuteröl, legt etwas Käse und befüllt ihr diesen wie gewünscht.
Focacce 3Focacce 4Und klappt die Hälfte des Teiges zu und gut zusammendrücken, wieder mit Kräuteröl bepinseln. Und etwas geriebenen Käse darauf geben. Ins 220 °Grad für ca. 1o Minuten in den Backofen.
Focacce 5Und fertig ist das leckere Focacce!!! Lasst es schmecken und probiert euch selbst mal! 🙂

(¸.•*´? `*•.¸)
Danke für´s vorbeischauen :-DSchnecki78Sign
(¸.•*´?`*•.¸)
The following two tabs change content below.

Schnecki78

Ich blogge seit 2012 und dies ist mehr als meine Hobby. Hier schreibe ich gerne meine Rezepte und über Produkte/ Shops. Auch meine 2 Kinder, mein Mann und unsere 3 Katzen beteiligen gerne mit. Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Blog ♥

2 Meinungen zu “[Rezept] Focacce, gefaltet und beliebig befüllbar

  1. Mhhhhh.. Das hört & sieht ja total lecker aus. Muss ich wohl mal probieren 🙂

    Danke für den schönen Bericht & die leckeren Fotos +gg+

    Liebe Grüße,
    Mel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.