[Rezept] Hefebällchen

 

Hefebällchen 1
Es war ja vor kurzem Fasching und da dachte ich mir diese Hefebällchen zu machen für daheim Abends zwischendurch 😉 und es schmeckte uns superlecker! Also hier mal das Rezept 🙂
Zutaten:
500g Mehl
30g Hefe
250ml Milch
150g Zucker
1 Prise Salz
1 EL Zitronenschale, abgerieben
60g Butter
1 Ei(er)
Öl (Sonnenblumenöl) zum Ausbacken
125g Konfitüre zum Füllen (falls gewünscht ist)
Zubereitung:

 

[Rezept] Hefebällchen
Das Mehl sieben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe hineinbröckeln, mit etwas lauwarmer Milch und 1TL Zucker verrühren, 15 min ruhen lassen. Mit der übrigen Milch, 40g Zucker, Salz, Zitronenschale, zerlassenr Butter und Ei verkneten, 20 Min. gehen lassen.
Eine dicke Teigrolle formen, in 16 Stücke teilen, zur Kugeln formen. Ausreichend Öl in der Fritteuse oder in einem grossen Topf auf 170°C erhitzen, das Gebäck darin ca. 3 Min ausbacken gegebenfalls muss man die Kugeln darin “drehen”.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen, die Konfiitüre mittels Spritzbeutel mit langer Tülle in die Kugeln spritzen, im übrigen Zucker wälzen.[Rezept] Hefebällchen
Man könnte dies auch ohne Konfitüre machen, statt Zucker könnte man auch Puderzucker nehmen und und und….Es gibt also da auch viele möglichkeiten verschiedenes zu backen 😉
(¸.•*´? `*•.¸)
Vielen Dank für vorbeischauen  🙂 und Berichte uns doch, falls ihr auch so ähnliches gebacken haben solltet 🙂 Würden uns freuen! ♥Schnecki78Sign

(¸.•*´?`*•.¸)
The following two tabs change content below.

Schnecki78

Ich blogge seit 2012 und dies ist mehr als meine Hobby. Hier schreibe ich gerne meine Rezepte und über Produkte/ Shops. Auch meine 2 Kinder, mein Mann und unsere 3 Katzen beteiligen gerne mit. Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Blog ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.