[Rezept] Nudeltopf mit Hackfleischkößchen

Zutaten für 4 Portionen:
500g Hackfleisch
2 Eier
100g Zwiebeln, gewürfelt
2 EL
Semmelbrösel
1 Liter Brühe
250g Nudeln
1 Knoblau
zehe, gepresst
2 EL Butter
2 EL Mehl
4 EL Toma
tenmark
2 Paprikaschoten, rot
2 EL Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer, Paprika
pulver, etwas Zucker
Zubereitung:

Für die Klößchen die Eier mit Semmelbröseln vermengen und anschließend mit Hackfleisch, 50g Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengen. Die Fleischbrühe aufkochen und die Klößchen darin garen und herausnehmen. Die Brühe aufbewahren, die brauchen wir gleich noch für die Soße.
Hackball
In der Zwischenzeit Nudeln kochen, das wird jeder wissen wie man dies macht, oder?!?! Den leeren gebrauchten Nudeltopf wieder nehmen und darin Butter aufschäumen. Hinein kommen dann der gepresste Knoblauch, die restlichen 50g Zwiebeln. Beides glasig anschwitzen, die Masse gleichmäßig mit Mehl bedecken und sofort verrühren. Das Tomatenmark dazu und wieder verrühren.
Im Anschluss mit der gesamten Brühe ablöschen und aufkochen.
Paprikaschoten schneiden, entkernen und in kleine Würfel schneiden und zur Soße geben. Danach die Nudeln und Klößchen hinzugeben und mit Zucker etc abschmecken.
(¸.•*´? `*•.¸)
Lasst euch schmecken!
Über Kommentare, falls ihr dies auch gemacht habt würde ich mich wie immer freuen!
Schnecki78Sign
(¸.•*´? `*•.¸)
 
The following two tabs change content below.

Schnecki78

Ich blogge seit 2012 und dies ist mehr als meine Hobby. Hier schreibe ich gerne meine Rezepte und über Produkte/ Shops. Auch meine 2 Kinder, mein Mann und unsere 3 Katzen beteiligen gerne mit. Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Blog ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.