Kirschstrudel selbst gemacht –

mit frischen Kirschen

Kirschstrudel
 
Zutaten:
125g Butter
250g Mehl
1 Prise Salz
1 Tl Öl
750g Schatten
morellen
50g gemahlende Mandeln
100g Zucker
Zubereitung:
50g Butter schmelzen. Mehl, 1/8 Liter lauwarmes Wasser, Butter und Salz mit den Knethacken des Handrührgerätes durcharbeiten. Mit den Händen durchkneten und so lange auf die Tischplatte schlagen, bis der Teig geschmeidig ist.
Teig mit Öl einstreichen, eine Metallschüssel mit heißem Wasser ausspülen und über den Teig stülpen. ca. 25 Minuten ruhelassen.
In der Zeit Kirschen waschen, entstielen und entsteinen.
Teig dann auf einem bemehlten Geschirrtuch so dünn ausrollen wie möglich.
Restliche Butter schmelzen, 2/3 auf den Teig streichen.
Kirschstrudel
Mit gemahlenen Mandeln bestreuen.
Kirschstrudel
Kirschen und Zucker darüber streuen.
Kirschstrudel
Teigkanten einschlagen und von der schmalen Seite aufrollen.
Teigrolle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Restbutter einstreichen.
Kirschstrudel
Im vorgeheizten Backofen ca. 200 Grad/Gas Stufe 4 ca. 35-40 Min. backen
Danach mit Puderzucker bestreuen, wenns gekühlt ist!
[Rezept] Kirschstrudel
Es schmeckte uns superlecker mit Sahne dazu 🙂
Weitere Backrezepte von  mir 🙂

(¸.•*´? `*•.¸)
Lasst euch schmecken!
Über Kommentare, falls ihr dies auch gemacht habt würde ich mich wie immer freuen!
Schnecki78Sign
(¸.•*´? `*•.¸)
 
The following two tabs change content below.

Schnecki78

Ich blogge seit 2012 und dies ist mehr als meine Hobby. Hier schreibe ich gerne meine Rezepte und über Produkte/ Shops. Auch meine 2 Kinder, mein Mann und unsere 3 Katzen beteiligen gerne mit. Wir wünschen euch viel Spass auf unseren Blog ♥

4 Meinungen zu “[Rezept] Kirschstrudel selbst gemacht – mit frischen Kirschen

  1. Hallo Schnecki das schaut super lecker aus …ich bin total doof was backen angeht 🙂
    darum freue ich mich immer über tolle Rezepte was backen betrifft ich habe eine super tolle Oma die uns Jahrelang mit Köstlichkeiten verwöhnt hat darum vielleicht….aber ich liebe so schöne Rezepte ..und ich werde sie auch nachmachen…ob es gelingt ??? lg Danke für den tollen Tipp…lg Brico und das schaut so lecker aus…

    • OK Dampfnudeln kann unsere Omas leider uns nicht schlagen damit….sie macht das beste…..aber daher backe ich auch gerne und das mit Kindern mit damit sie auch in Zukunft was haben……mal sehen….nun geb ich zu mit Hefe kann ich auch nicht viel tun..muss auch etwas „üben“ damit…leider aber das hier ist echt einfach…..ist eher für Anfänger gedacht….ich hatte echt schlimmers gebacken gehabt und das hier war echt leicht! Aber das mit Teig hier ist einfach hätte auch schlimmeres vorgestellt aber das war mein 1. versuch damit und sieht doch gut aus oder? *sfg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.